Im Namen welcher Firma möchten Sie die Bestellung tätigen?

Wir haben Sie erneut zu Ihrer Hauptfiliale gewechselt, sodass Sie in diesem Inside ordnungsgemäß arbeiten können

Fachvorträge, Skibrillen-Tests & viel gute Laune

Über Sportoptik reden? Nein, Sportoptik leben! Das hatten sich die Brillen-Profis bei dem diesjährigen Treffen in der Wintersporthochburg Obergurgl im Ötztal vorgenommen. Und das bedeutete, Sportbrillen auf und abseits der Piste erleben.

An allen drei Tagen mit dabei: Sportoptik-Experte Bernd Willer, der seit vielen Jahren Brillen-Profi auf diesem Gebiet mit Expertise und Organisationstalent unterstützt sowie Sebastian Siedler vom italienischen Sportausrüster Rudy Project, Hersteller von High-Performance Skibrillen- und Helmen, der erstmals auch als Sponsor des Events auftrat. 

Sportoptik — Chancen und Potenziale erkennen 

"Sportlich.Scharf.Sehen" so titelte der Vortrag von Bernd Willer, der sich als "Der Alpenoptiker" mit seinem Geschäft in Garmisch-Partenkirchen u.a. auf Sportoptik spezialisiert hat. Als Ort mit langer Wintersport-Tradition und zudem in einer Gegend mit hohem Freizeitwert zu jeder Jahreszeit, liegt diese Positionierung sicherlich nahe. Ob Profi oder ambitionierter Freizeitathlet — sportaffine Menschen gibt es überall in Deutschland. Dominiert der Berg-, Wander- und Skisport zwar im Süden, so sind bspw. Rad- und Wassersportarten in der Mitte und im Norden Deutschlands stärker vertreten. Kurz um: In der Sportoptik liegt hohes Potenzial und zahlreiche Chancen für den Augenoptiker, wie Bernd Willer in seinem Vortrag eindrücklich darstellt. Dabei überlasst er nichts dem Zufall, wie bspw. ein eigens für den Sport-Brillen- bzw. Sport-Kontaktlinsen-Verkauf erstellter Leitfaden zeigt. 

Rudy Project — ein starker Partner in der Sportoptik

Mit Sebastian Siedler war nicht "nur" der deutsche Country Manager von Rudy Project beim Event dabei, sondern ein ehemaliger Profi-Radrennfahrer und halten Sie sich fest: Weltmeister in der Mannschaftsverfolgung — einer Disziplin des Bahnradsports. Also jemand, der Sportbrille nicht nur vertriebsmäßig denkt, sondern auch ganz praktisch aus der Sicht eines Athleten. Mit im Gepäck hatte Sebastian Siedler neben einer spannenden Präsentation des Unternehmens auch die neuesten Sport- und Skibrillen. Diese durften selbstverständlich an den darauffolgenden Tagen auf der Piste ausgiebig getestet werden. Eine Geschenktüte von Rudy-Project u.a. mit einer Sportbrille und anderen tollen Inhalten durften die Teilnehmer des Seminars am Ende auch mit nach Hause nehmen. 

Ski-Verleih & Ski- und Sportbrillen-Test

Mit den neuesten Ski-Modellen des Ski-Verleih Sport Scheiber in der Kategorie "Platin" an den Füßen und den Ski-Brillen von Rudy Project und Bernd Willer auf dem Kopf ging es bei bestem Wintersportwetter an den beiden darauffolgenden Tagen auf die Piste. Natürlich nicht ohne den obligatorischen Einkehrschwung. Für diesen ging es für die Gruppe auf die Nederhütte samt zünftigen Aprés-Ski mit den Nederlumpen. Fazit der beiden Aktiv-Tage: Alle Teilnehmer kehrten glücklich, zufrieden und gänzlich Sportoptik überzeugt am Ende des Tages zurück.